Verena Aßmann

Verena Aßmann

Deutscher Hanfverband (DHV)

Verena Aßmann wurde im bayerischen Ochsenfurt geboren und hat eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte. Seit 2014 studiert sie Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Markt, Staat und Lobbyismus an der Berliner Hochschule für Wirtschaft und Recht. Als Business Relations Managerin ist sie seit März 2017 der direkte Ansprechpartner für alle DHV-Firmensponsoren, vom kleinen Growshop bis zum globalen Konzern. Sie setzt sich intensiv mit dem entstehenden Markt rund um Medizinalhanf sowie der dazugehörigen Ausschreibung auseinander.

Kommerzieller Cannabisanbau – Erste Lizenzen in Deutschland

Kongressraum

Das neue Gesetz für Cannabis als Medizin ermöglicht erstmals in der Geschichte der BRD den kommerziellen Anbau von Cannabisblüten zur medizinischen Verwendung. Doch nur wenige Unternehmen haben eine realistische Chance auf eine Lizenz. Künstliche Hürden im Ausschreibungsverfahren machen es deutschen Unternehmen fast unmöglich, in den neuen und zukunftsweisenden Markt einzusteigen. Verena Aßmann und Florian Rister […]

Medizin Politik
MEHR LESEN