Andreas Müller

Andreas Müller

Härtester Jugendrichter Deutschlands

Nach dem Jura-Studium und anschließenden Referendariat in Berlin wurde Andreas Müller 1994 Richter im Land Brandenburg, zunächst als abgeordneter Richter aus Münster(NRW) in Frankfurt (Oder) und Strausberg. Seit 1997 ist Müller am Amtsgericht in Bernau bei Berlin als Richter tätig, die meiste Zeit davon ausschließlich als Jugendrichter. Der landesweit bekannte Jugendrichter Andreas Müller legt dar, welche gravierenden Folgen das Cannabisverbot hat und warum damit endlich Schluss sein muss. Legalisierung heißt Schutz, besonders auch für Jugendliche, davon ist Müller überzeugt.

Links:

https://www.herder.de/leben-shop/kiffen-und-kriminalitaet

Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz

Kongressraum

Andreas Müller, auch bekannt als der härteste Jugendrichter Deutschlands, hält eine Lesung aus seinem Buch “Kiffen und Kriminalität: Der Jugendrichter zieht Bilanz”. Circa vier Millionen Menschen in Deutschland konsumieren regelmäßig Cannabis. Sie alle müssen mit der Angst vor strafrechtlicher Verfolgung und sozialer Stigmatisierung leben. Der landesweit bekannte Jugendrichter Andreas Müller legt dar, welche gravierenden Folgen das […]

Gesellschaft Politik
READ MORE